Starterpakete der Mannschaften warten auf Abholung

05.12.2017 23:00 Uhr

Mit über 36 Stunden Programm rund um den Handballsport starten die Kempa Brookmerland-Meisterschaften am 16. Dezember in ihre 30. Ausgabe. Ab sofort können die jeweiligen Mannschaftsverantwortlichen der angemeldeten Teams ihr Starterpaket bei Sport 2000 Schoolmann in Marienhafe abholen.

131 Begegnungen umfasst der Spielplan, den Peter Adena, Kopf des Organisationsteams in der letzten Woche in mehreren Nachtschichten erstellt hat. 65 Mannschaften treten in neun Gruppen gegeneinander an und spielen vom 16. bis zum 30. Dezember in der Marienhafer Kurt-Knippelmeyer-Halle die Sieger des Jubiläumsturniers aus. Das Eröffnungsspiel bestreiten die jungen Sportler der Teams „Die KamiKatzen“ und „HC Tirfffft Nicht“. Der Anpfiff zu dieser Partie erfolgt am 16. Dezember um 15 Uhr. Insgesamt werden mehr als 830 Spieler auf Torejagd gehen. Neben den Spielpaarungen umfasst das B-Turnier auch eine große Tombola sowie zwei Sparkassen-Spiele der Minis und der E-Jugend. „Natürlich wird es auch die beliebte SKN-Ballverlosung für Kinder geben“, verspricht Mitorganisatorin Katrin Kolb.
Vom Bundesfreiwilligendienstleistenden, Leon Neumann, der erstmals dem Orga-Team angehört, sind in dieser Woche die Event-Shirts verpackt worden, sodass die Starterpakete der Mannschaften nun komplett sind. Neben den T-Shirts beinhalten diese unter anderem die Eintrittskarten der Spieler und Gutscheine. Bis zum kommenden Sonnabend, 9. Dezember, müssen die Mannschaftsverantwortlichen der teilnehmenden Teams die Pakete bei Sport 2000 Schoolmann in Marienhafe abholen. Wegen des Weihnachtsmarktes in Marienhafe kann dies am Freitag bis 19 Uhr und am Sonnabend bis 18 Uhr erfolgen. Der komplette Turnierspielplan ist im Internet unter www.b-turnier.de abrufbar.